TuSpo Röllshausen 1919 e.V.

Erste Mannschaft muss erneute Heimniederlage hinnehmen

Konrad Selentschik, 15.04.2018

Erste Mannschaft muss erneute Heimniederlage hinnehmen

Das Szenenfoto zeigt eine Freistoßsituation gegen das Tor von Tobias John (links) in der Anfangsphase des Spiels.

SC Neukirchen/TuSpo Röllshausen I - TSV Spangenberg I  0 : 1 (0 : 0)

Die Gäste aus Spangenberg traten als lauf – und vor allem zweikampfstarke Mannschaft in Röllshausen auf, die bis zur Schlussminute verbissen um jeden Ball kämpfte. Dem heimischen SCN/TuSpoRö – Team klebte an diesem Nachmittag das Schusspech förmlich an den Fußballschuhen. Entweder traf man das Tor nicht oder man scheiterte am glänzend disponierten Gästekeeper Markus Huber – so auch Tobias Feit in den turbulenten Schlussminuten mit einem Handelfmeter.

Torfolge: 0 : 1 Emrah Cuece (55.)

Aufgebot: Tobias John, Vktor Deiwald, Tobias Feit, Daniel Dietz, Roy Fischer, Süleyman Gökhan, Alexander Hauck, Christopher Rühl, Florian Klagholz, Julian Schaub, Benedikt Jäckel, Michael Dietz, Nils Palatinus, Valentin Renz, Steffen Fink, Niels Kirchner

Coach: Niels Kirchner, Steffen Fink, Tobias Feit, Michael Dietz

 

Spielvorschau

Donnerstag, 19. April 2018  

18:15 Uhr  Sportplatz Niedergrenzebach

SV Niedergrenzebach II – SC Neukirchen/TuSpo Röllshausen II 

 

Freitag, 20. April 2018

18:15 Uhr / Sportplatz Melsungen

FV Melsungen II – SC Neukirchen/Tuspo Röllshausen I

 

Sonntag, 22. April 2018

13:15 / 15 Uhr / Sportplatz Niedenstein

FSG Chattengau/Metze II/I – SC Neukirchen/TuSpoRö II/I


Quelle:rsk/fussball.de


Zurück