TuSpo Röllshausen 1919 e.V.

TuSpo-Infokasten: Noch ganz analog!

Konrad Selentschik, 31.10.2018

TuSpo-Infokasten: Noch ganz analog!

Foto: Hans Günther informiert sich regelmäßig am TuSpo-Infokasten an der großen Schwalm - Brücke 

TuSpo – Infokästen: Alt – aber nicht veraltet!
  Auch im Zeitalter von Internet und I-Phone gibt es beim TuSpo Röllshausen die Möglichkeit, sich ganz traditionell analog zu informieren. Der Verein betreibt noch regelmäßig zwei Informations-Kästen.
  Der eine steht am Ufer der Schwalm (Foto oben), in der Nähe der Brücke. Der andere ist am Vereinsheim am Sportplatz angebracht. Beide Info-Kästen kann man zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto bequem erreichen.
 In den Kästen werden regelmäßig die aktuellen Sportnachrichten aus den Abteilungen des Vereins ausgehängt.
  Wer also nicht unbedingt ein Freund der neuen Medien ist, der kann sich auch an den TuSpo-Infokästen informieren. Dort trifft man vielleicht andere Sportfreunde und kann mit denen über Siege und Niederlagen oder das Vereinsgeschehen diskutieren.

Spielvorschau

Samstag, 3. November 2018

12:45 Uhr / 14:30 Uhr / Sportplatz Röllshausen

SG Neukirchen/Röllshausen II / I  - SG Bad Zwesten/Urfftal II / I


Quelle:rsk/TuSpo Vorstand


Zurück