TuSpo Röllshausen 1919 e.V.

Punktgewinn in der Schlussminute

Konrad Selentschik, 11.04.2019

Punktgewinn in der Schlussminute

Spielszene vor dem Tor von Tobias John (Nr 1) (Foto K. Selentschik)

  1. April 2019 / Sportplatz Röllshausen / Kreisliga B 4 Schwalm-Eder

SG Neukirche/Röllshausen II – SG Ohetal/Frielendorf II  1 : 1 (0 : 0)

Bei sehr kühlen Abendtemperaturen entwickelte sich eine bis zum Schlusspfiff lebhafte Partie. Sie begann in der ersten Minute mit einem Pfostenknaller der Gäste. Danach war das Spiel über weite Strecken ausgeglichen, mit Möglichkeiten für beide SeiTen.

Die Heimelf zeigte eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem Spiel gegen Schwarzenborn II

Torfolge: 0 : 1 Dennis Kopp (67.), 1 : 1 Benjamin Krug (90.)

Aufgebot: Tobias John, Eric Werz, Tobias Feit, Thomas Szendzielorz, Christian Lang, Andre John, Ruslan Renz, Julian Klagholz, Dennis Raabe, Benjamin Krug, Maliki Barry, Luca Monaco, Roman Martin Schwalm, Klaus Bierwirth,

Spielvorschau

Freitag, 12. April 2019

18 Uhr

SG Neukirche/Röllshausen I – SG Ohetal/Frielendorf I

Sportplatz Röllshausen an der Schwalm


Quelle:rsk/fussball.de


Zurück