TuSpo Röllshausen 1919 e.V.

Rückblick auf abgebrochene Saison 2019-2020: 1. Testspiel auf neuem Kunstrasen

Konrad Selentschik, 29.07.2020

Rückblick auf abgebrochene Saison 2019-2020: 1. Testspiel auf neuem Kunstrasen

Die SG Neukirchen/Röllshausen in weißen Trikots - Szenenfoto K.Selentschik

Am 1. Februar 2020 fand das erste (Test-) Spiel der Senioren auf dem  neuen Kunstrasen im Steinwaldstadion Neukirchen statt

Gegner in diesem Spiel war der Gruppenligist  SG Kirchberg/Lohne/Haddamar Den Spielern machte es Spaß, auf dem schönen neuen Spielfeld den Ball rollen zu lassen.

Hier der Spielbericht von diesem Spiel:

Steinwaldstadion Neukirchen  / 1. Februar 2020 / Testspiel
SG Neukirchen/Röllshausen I – SG Kirchberg/Lo/Ha I   5 : 0  (1 : 0)

Die Heimelf konnte die Partie unerwartet  recht deutlich für sich entscheiden. Die Gäste aus der Gruppenliga wurden in Halbzeit zwei klassisch ausgekontert und konnten ihre wenigen eigenen Möglichkeiten nicht nutzen. Trotz des klaren Sieges sollte man realistisch bleiben und dieses Testspiel nicht überbewerten

Torfolge: 1 : 0 Gjibi Barry (39.), 2 : 0 Robert Morar (64.), 3 : 0,  4 : 0 Gjibi Barry (64., 68.) 5 : 0 Florian Klagholz (71.)

Aufgebot: Pascal Gutweiler, Moritz Kretschmer, Biniam Solomun, Viktor Deiwald, Nils Palatinus, Maliki Barry, Alexander hauck, Edvin Gering, Florian Klagholz, Moritz Knieling, Gjibi Barry, Chritian Lang, Robert Morar

 


Quelle:rsk/TuSpo Vorstand