TuSpo Röllshausen 1919 e.V.

Zweite Mannschaft mit zweitem Saisonsieg im Derby vs Schwarzenborn

Konrad Selentschik, 15.10.2020

Zweite Mannschaft mit zweitem Saisonsieg im  Derby vs Schwarzenborn

Daniel Diehl, auf dem Weg in die zweite Halbzeit im Steinwaldstadion Neukirchen, brachte sein Team mit seinem Ausgleichstreffer zum 1 : 1 wieder in die Spur. (Foto K. Selentschik)

Steinwaldstadion Neukirchen / 15.10.2020 / KLB 4

SG Neukirchen/Röllsh. II – TSVSchwarzenborn II  5 : 1 (2 : 1)

Die Anfangsviertelstunde gehörte den Gästen. Sie hatten sehr gute Chancen in dieser Phase. Eine vereitelte Keeper Tobias John mit einer guten Reaktion, eine andere nutzte Hendrik Semmelroth in der 11. Minute zur Führung für Schwarzenborn. Dann kam die Heimelf besser ins Spiel. Man drehte die Partie noch bis zur Pause und schraubte das Ergebnis im zweiten Durchgang auf 5 : 1. Schwarzenborn kam nur noch sporadisch vor das Tor von Tobias John.

Torfolge: 0 : 1 Hendrik Semmelroth (11.), 1 : 1 Daniel Diehl (15..), 2 : 1 Christoph Weidemeyer (27.), 3 : 1 Alexander Hauck (47.), 4 : 1 Roman M. Schwalm (58.), 5 : 1 Roy Fischer (61.)

Aufgebot: Tobias John, Eric Werz, Moritz Hahn, Ruslan Renz, Benjamin Krug, Roman Martin Schwalm, Louis Götz, Alexander hauck, Daniel Diehl, Oskar Schott, Roy Fischer, Robert Morar, , Christian Lang, Manuel Dietz, Christoph Weidemeyer

Schiedsrichter: Georg Mühling

 

 

 

 


Quelle:rsk/TuSpo Vorstand