TuSpo Röllshausen 1919 e.V.

1999 - Neu beim TuSpo Röllshausen

Konrad Selentschik, 13.01.2021

1999 - Neu beim TuSpo Röllshausen

 

Zu Beginn der Saison 1999/2000 kamen sie neu zum TuSpo Röllshausen. Bernd Bonstein (links) übernahm als Spielertrainer die Mannschaft von Heribert Middecke und Matthias Christl spielte im Mittelfeld. Beide spielten zuvor beim ESV Jahn Treysa, heute Teil des 1. FCSchwalmstadt.

Mit den beiden schlossen sich auch Michael Briel (von der SG Landsburg) und Patrick Alder (zurückvon RW Riebelsdorf) dem TuSpo an.


Quelle:rsk/TuSpo Vorstand