TuSpo Röllshausen 1919 e.V.

Wiedersehen: Vor 20 Jahren auf dem Sportgelände des TuSpo Röllshausen

Konrad Selentschik, 07.04.2021

Wiedersehen: Vor 20 Jahren auf dem Sportgelände des TuSpo Röllshausen

  Im September 2001 besuchte der damalige Bundestagsabgeordnete (MdB) Gerd Höfer (Bildmitte) Röllshausen und insbesondere seinen Heimatverein TuSpo Röllshausen aus Anlass eiees Altherren - Turniers..

  Höfer wohnte von 1964 bis 1976 in Röllshausen, arbeitete in dieser Zeit phasenweise an der Röllshäuser Schule und war von 1969 - 1973 Vorsitzender des TuSpo Röllshausen. Er begründete auch die Reservistenkameradschaft Röllshausen mit. Danach zog er in seinen heutigen Wohnort Neukirchen um.

  Links steht Hermann Gutweiler, der Vater von SG Keeper Pascal Gutweiler. Er war von 2001 - 2005 zweiter Vorsitzender des TuSpo Röllshausen.

  Rechts steht Hans Roth, der in jenen Jahren die Kasse der Altherren-Abteilung verwaltete.    (Foto K. Selentschik)


Quelle:rsk/TuSpo Vorstand